Guerilla Projektmanagement

IT Projekte und Zeuch

Ruhrgebiet

Ich bin ja überzeugter Ruhri (= Einwohner des Ruhrgebietes). Schon länger finde ich, dass das Ruhrgebiet ein idealer Platz für Startups ist. Denn was brauche ich als Startup?
1. Geringe Lebenskosten: Check. Mieten sind bezahlbar und auch sonst kommt man mit wenig Geld über die Runden
2. Preiswerte Büros: Check.
3. Infrastruktur: Check. Auch wenn mich der ÖPNV manchmal nervt wenn es darum geht, von Stadt zu Stadt zu kommen, wir haben hier sehr viele Bahnhöfe und einige Flughäfen die gut zu erreichen sind.
4. Unis: Check. Mehr also genug
5. Kultur: äh… Check. Ja, das Ruhrgebiet ist nicht Berlin

Ja, Dortmund ist an einigen Stellen unfassbar hässlich. Ja,

Scheinbar sehen das inzwischen auch andere so.
Artikel in Bento: Warum der Pott viel cooler ist als Berlin
Artikel auf Deutsche-Startups: Die Menschen im Ruhrgebiet sind bodenständig

One thought on “Ruhrgebiet

  • Dirk Deimeke sagt:

    Stimme Dir voll und ganz zu.

    Ich bin gebührtiger Ruhrie (geboren und aufgewachsen in Wanne-Eickel, studiert in Bochum und Dortmund) und musste leider weg, weil ich keine vernünftige Arbeitsstelle in Ruhrgebietsnähe gefunden habe, als ich wechseln musste.

    Überhaupt ist die Lage für nicht-Startups leider gar nicht so rosig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 12 + 11 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)