Iphone und Internet

Es war ja schon immer ein wenig teurer, einen Apple zu benutzen. Aber so langsam wird es seltsam.

Das neue OS 3.0 erlaubt es endlich, dass man sein IPhone als Modem benutzen kann (Tethering). Eine Funktion, die jedes Billig-Handy schon seit Jahren besitzt. Aber anders als bei jedem anderen Billig-Handy, ist dies nicht durch die Datentarife abgedeckt. T-Mobile (und O2 UK) definieren dafür extra Tarife.

Das heißt also, eine Funktion, die bei anderen Handys im Vertrag enthalten ist, muss beim IPhone gesondert bezahlt werden.

Mein IPhone 3G ist entsperrt (legal im Ausland erworben), daher kümmert es mich nicht. Aber schon irgendwie seltsam.

Ein Gedanke zu „Iphone und Internet

  1. Flüge

    Apple macht seiner Ausnahmestellung alle Ehre, leider auch im negativen Sinne!
    Das man seinen I-Pod via Steckdose nur mit einem original Apple-Aufladegerät aufladen kann ist deist genug, aber das grenzt an Unverschämtheit!!!

    Apple sollte echt mal wieder einer vors Bein treten!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 4 + 14 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)