Kein schönes Video

Als hier in Dortmund am 5.9. die Nazis eine Demo gemacht haben – inkl. massiver Gegendemo, hat die Polizei die Situation sehr gut unter Kontrolle gehabt.

Bei der Demo Freiheit statt Angst in Berlin machten einige Polizisten ihren Job scheinbar etwas, na sagen wir, übermotiviert.

Man sieht auf dem Video, wie ein Polizist einen Fahradfahrer festhält während ein anderer Polizist ihm mehrfach ins Gesicht schlägt. Ich finde das Video schockierend:

(YoutubeLink)

Ein Gedanke zu „Kein schönes Video

  1. Sven

    In den Hundertschaften sind viele „junge Spunde“ – ohne Erfahrung und wie man sieht, auch leider ohne Nerven.

    Ich habe hierzu gestern auch einiges gelesen. Dazu interessanterweise, dass der „kleine Mann auf dem Fahrrad“ wohl schon häufiger auf Demos auffällig war, als Provokateur, Eskalierer, was auch immer. Wenn ich den Link wieder finde, poste ich ihn hier.

    In jedem Fall kenne ich nur Polizisten, die sich für den Auftritt dieses grüntragenden Proleten extrem schämen und eine gründliche Untersuchung befürworten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 7 + 12 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)