Handarbeit

Also, sagte die Dame von der Buchhaltung, es ist uns ganz wichtig, dass wir Adressänderungen nochmal per Hand prüfen.

Ich war verwirrt. „Ok, momentan haben Sie wenig Kunden. Aber sind sie sich da wirklich sicher?“
„Ja, auf jeden Fall. So viel kann das doch nicht sein“.

Hmm, also haben wir mal gerechnet:
200.000tsd. Kunden.
15% der Kunden ändern pro Jahr ihre Daten.
=> 30.000 Vorgänge im Jahr
bei 200 Arbeitstagen sind das also 150 Vorgänge pro Tag.
Wenn jeder Vorgang 30 Sekunden dauert, sind das also:

Eine Stunde und 15 Minuten pro Tag, welche ein Mitarbeiter sich um
Adressänderungen kümmern muss.

Ich durfte es dann doch automatisieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 13 + 11 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)