Planning Poker von MeinKartenspiel.de

Über Planning Poker hatte ich ja schon öfters geschrieben.

Wer möchte, kann sich hier eine Vorlage herunterladen: Teil1 Teil2 Teil3

Regelmäßige Leser werden sich erinnern, dass ich mich über eine Firma aufgeregt habe, die meine Artikel für Werbung genutzt hat (unregelmäßige Leser schauen hier: „Wie dumm kann man sein“)
Dort wiederum hatte ich geschrieben, dass ich ja darüber nachdenken würde, die Firma zu erwähnen, wenn ich zumindest mal ein paar Probeexemplare bekomme.

Das hat dann jemand von http://www.meinkartenspiel.de gelesen und zum Anlass genommen, einfach mal ein Planning-Poker Kartenspiel aufzulegen und mir zu schicken. Schreiten wir zum Test :-)

Geliefert werden 55 Karten. Das reicht für 4 „Mitspieler“. Da Teams oft größer sind, braucht man also leider 2 Kartensets. Ein Set kosten knapp 17.- EUR. Damit ist man also mit rund 34 EUR dabei – leider nicht wirklich kostengünstig.

Dafür darf man aber die Rückseite der Karten selber gestalten. Das ist natürlich klasse. Außerdem ist die Qualität wirklich gut. Keine billigen Pappkarten, sondern solides Kunststoff. Entsprechend sollten die Karten einige Projekte überdauern.

Geliefert werden die Karten in einem Stoffbeutel (der so aussieht wie die Beutel in denen wir früher bei „Das schwarze Auge“ unsere Würfen drin hatten“. Darauf hätte ich persönlich verzichten können, das hätte aber den Preis vermutlich um 50 Cent reduziert…

Fazit: Preislich an der Schmerzgrenze, aber trotzdem eine Überlegung wert. Die Haltbarkeit und Qualität rechtfertigt den Preis.

Wer es kaufen möchte, hier der Link:
http://www.meinkartenspiel.de/Planning-Poker-Karten-drucken-und-bestellen.171.0.html

Ein Gedanke zu „Planning Poker von MeinKartenspiel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 3 + 10 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)