Stoiber kennt sich aus

Der Stoiber, das ist das ganz schlauer Mensch. der führt schließlich ein erfolgreiches Bundesland. Und er würde auch nicht lügen, warum auch. Also hat er wohl Recht mit seiner Aussage:

Killerspiele animieren Jugendliche, andere Menschen zu töten

Ich habe Angst. Es gibt alleine in Deutschland Millionen Spieler. Und denkt doch nur mal an Süd-Korea. Dort gibt es tausende Profis die mit Killerspielen ihr Geld verdienen. Ach, was sag ich, nicht nur in Süd-Korea, im ganzen asiatischen Raum.

Weltweit gibt es also viele Millionen sogenannter „Spieler“ die dazu aniniert worden sind, Menschen zu töten.

Oh man! Ich traue mich ja gar nicht mehr auf die Straße. Wahrscheinlich gibt es in jedem Bus, in jeder Straßenbahn, in jedem Kino mindestens eine Person, die animiert wurde, andere Menschen zu töten. Millionen tickender Zeitbomben.

Und es ist doch noch viel schlimmer. Denkt doch mal an die vielen Fantasie-Rollenspieler. Auch dort wird ständig mit schrecklichen Waffen gemordet. Noch mehr Tötungsmaschinen.

Ich… ich werde das Haus einfach nicht mehr verlassen. Nie wieder. Ich bleibe einfach zuhause. Der Stoiber hat das gesagt. Und der wird doch nicht einfach einen populistischen Scheißdreck erzählen. Der meint es doch gut mit uns. Da gibt es bestimmt fundierte Untersuchungen, die das belegen. Ansonsten würde er das doch nicht sagen, dass wäre doch nur zynisch den Opfern gegenüber. Der will uns doch nur helfen.

Das wird es sein. Ich bleibe einfach an meinem Schreibtisch. Dann kann mir nichts passieren. Und außerdem habe ich HL2 Episiode 1 noch nicht zuende gespielt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 15 + 6 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)