Guerilla Projektmanagement

IT Projekte und Zeuch

Pro7 macht sich viel Arbeit

Man, Pro7 macht sich aber echt viel Arbeit.
Bei Amazon sind Cover einer CD aufgetaucht, die es noch gar nicht geben sollte. Es handelt sich um die Siegersingle der Popstars. Aber die Sieger stehen ja noch gar nicht fest. Da gibt es ja noch eine Finalshow mit Publikumsvoting…

Aber keine Sorge, Pro7 hat ja eine Erklärung:

Allen Spekulationen zum Trotz: Es handelt sich dabei NICHT um die finale Bandkonstellation. Für jede mögliche Kombination aus drei Mädels wurde so ein Entwurf erstellt, um bereits mit dem Finale ein fertiges Cover zu haben.

Ok, es gibt momentan 6 Mädels, die im Finale sind. Viele Möglichkeiten gibt es nun, 3 Mädels aus 6 zu kombinieren. Also, wie war das noch mal, 3 aus 6 ohne Wiederholung…. müsste also 6 über 3 sein. Also: 6*5*4 = 120. Pro7 hat also 120 CD-Cover auf Verdacht generiert.
Nachtrag: Ich Schwachkopf. Es sind natürlich nicht 120. Die Reihenfolge ist ja egal. also 120/6 = 20. Na gut, das geht ja wieder.

Man, der arme Praktikant der das machen musste…
Ok, wenn ich mir http://www.monrose-girls.de/ anschaue, ist das erste Cover (welches bei Amazon aufgetaucht ist) völlig anders ausgeleuchtet als die anderen Cover. Aber das ganz auch ganz einfache Ursachen haben.

3 thoughts on “Pro7 macht sich viel Arbeit

  • Alex sagt:

    *Gähn* Das ist Marketing 2006 – Ein Gerücht in die Welt setzen und schon schauen am Donnerstag 10+X Millionen das Finale…

    Ich wette, dass es am Donnerstag eine andere Konstellation gibt, mein Einsatz: Ich schreibe einen kritischen Beitrag über die Telekom in meinem Blog ;-)

  • Sven Rimbach sagt:

    Es gibt ja noch eine einfachere Erklärung:
    Die haben die Staffel ja um zwei Folgen verlängert.
    Dummerweise hat jemand den Vertrieb der Single nicht ebenfalls verschoben. Und dadurch ist da Chaos ausgebrochen.

  • Alex sagt:

    LOL – und die Single heißt „SHAME“, wie passend…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere