Guerilla Projektmanagement

IT Projekte und Zeuch

“Eurasisches” Essen

Ich dachte, der Trend sei vorbei – ist er aber offenbar doch nicht.

Ich war diese Woche sehr viel in verschiedenen Städten unterwegs und wurde von Kunden und Partnern in verschiedene Restaurants eingeladen. Von Hamburg war ich es ja gewöhnt, aber auch in Berlin ist eurasisch scheinbar jetzt auch Standard gworden.

Ja, es ist bestimmt gesund und manchmal auch lecker. Und nichts gegen Sterne-Restaurants. Aber von Zeit zur Zeit wünsche ich mir Geschäftsessen, bei denen es Leberkäse mit Bratkartoffeln und Spiegelei gibt. Dazu noch ein gutes Bier und ich bin glücklich.

Vielleicht gibt es ja eines Tages einen neuen Trend in diese Richtung, wer weiß …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere