Guerilla Projektmanagement

IT Projekte und Zeuch

Tugend des Projektleiters: Warten

Je besser ein Projekt läuft, desto weniger Arbeit hat der Projektleiter (ok, auch wenn ein Projekt gegen die Wand fährt gibt es manchmal nichts mehr zu tun …). Also warte ich auf die Arbeistergebnisse anderer Leute. Auf der einen Seite will ich die Leute nicht von der Arbeit abhalten. Auf der anderen Seite kann ich auch nicht einfach nach Hause gehen. Von Zeit zu Zeit ist ein Statusanruf ganz sinnvoll. Außerdem will ja manchmal doch noch jemand etwas von mir wissen. Na gut, plane ich ein wenig die Folgeversion.

One thought on “Tugend des Projektleiters: Warten

Schreibe einen Kommentar zu Sascha Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.