Guerilla Projektmanagement

IT Projekte und Zeuch

Die 1000 Fehler in der Projektleitung: 6

Meetings
Kann man so stehen lassen. Meetings sind immer ein Fehler. „You either meet or work

Ok, um die Geschichte nicht ganz dramatisch werden zu lassen, hier ein paar Regeln:
1. Kein Meeting ohne Agenda. Zeit ist knapp. Ohne Agenda wird ein Meeting zur Plauderstunde. Ohne Agenda sprengt man den Zeitplan. Und vor allem wissen die Leute, ob sie überhaupt teilnehmen müssen.
2. Kein Meeting ohne Protokoll. Sonst bekommt man den „Das habe ich nie so gesagt“ Effekt. Entscheidungen müssen protokolliert werden, sonst bringt es später nichts mehr
3. Meetingprotokolle schnell verteilen. Spätestens nach einem Tag muss das Protokoll verteilt sein.
4. Reine Statusmeetings vermeiden. Status kann man per Mail/Report einfordern. Status kann man im kleinen Kreis klären. Aber ein Statusmeeting in großer Runde dient höchstens dazu, damit sich einzelne Teilnehmer profilieren und das andere Teilnehmer gedemütigt werden. Echte Ergebnisse kann man sehr, sehr selten erwarten.
5. Fester Anfang, festes Ende. Die Teilnehmer trödeln 15 Minuten nach Begin ein? Die ersten 10 Minuten wird über das Wochenende geplaudert? Da braucht man sich auch nicht wundern, wenn das Meeting wieder kein Ende findet…
6. Keine Diskussion über 3 Minuten! Was in 3 Minuten nicht geklärt werden kann, wird einer kleinen Runde übergeben. Wichtig: Feste Zuständigkeiten! Also nicht „Macht mal und sagt uns dann Bescheid“, sondern „Herr Foo, treffen sie sich mit Bar und Barz zu Klärung und schreiben sie uns bis Morgen Mittag ein kurzes Memo“

One thought on “Die 1000 Fehler in der Projektleitung: 6

  • Werner B. sagt:

    sagt der Techniker. Sowas ist aber auch immer eine soziale Veranstaltung… Gerade, wenn man ein inhomogenes Team hat, z.B. Studenten und feste. Rituale brauchen die Leute, sonst würden sie nicht in die Kirche gehen (naja, wer tut das noch)…

Schreibe einen Kommentar zu Werner B. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.