Guerilla Projektmanagement

IT Projekte und Zeuch

Ruby On Rails

Projekt P: Benutzerverwaltung

Auf der Seite wird man sich als Benutzer registrieren können. Also brauche ich eine Benutzerverwaltung (Registrierung, Login, etc.). Auch hier bin ich faul. Ich nutze einfach acts_as_authenticated. acts_as_authenticated ist ein Generator der mir die grundlegenden Funktionen generiert. Wie schon bei der Newsletter wird es auch hier einen Registrierungscode geben, den man per Mail zugeschickt bekommt. […]

Projekt P Tag 2: Newsletter

Bei der Entwicklung der Seite werde ich die wichtigsten Funktionen zuerst entwickeln. Sollte irgendetwas gründlich schief laufen, sollen sich die Kunden zumindest schon mal als User registrieren können und eine Newsletter empfangen können. User und Newsletter-Empfänger trenne ich dabei. Die Newsletter wird – klar – durch ein DoubleOptIn Verfahren abonniert werden. Das heißt, dass man […]

Projekt P Tag 1: Design und HTML

Auch nach vielen Jahren bei verschiedenen Web-Agenturen haben sich meine zeichnerischen Fähigkeiten nicht wirklich verbessert. Ich hatte schon in der Schule eine 3- in Kunst. Bilde mir zwar ein, Design beurteilen zu können. Aber damit muss ich es sja noch lange nicht selber können. Also gebe ich das Design an eine externe Agentur. Auf der […]

Projekt P: Los geht’s

Es wird mal wieder Zeit für ein neues Projekt. Diesmal gibt es einige Besonderheiten. Normalerweile arbeite ich ja als freier Berater meistens als Projektleiter beim Kunden vor Ort. Diesmal erstelle ich für den Kunden die komplette Applikation (natürlich in Ruby on Rails) selber und arbeite im Home Office. Damit bin ich zum ersten Mal seit […]

Ruby on Rails Entwicklungsumgebungen

Ich habe mir in letzter Zeit ein paar Entwicklungsumgebungen für RoR (Ruby On Rails) angeschaut. Hier mein subjektives Fazit: 1. Der reine Editor: JEdit JEdit ist ein wenig der Emacs des 21. Jahrhunderts – der kann alles. Das Ruby-Plugin kennt CodeCompletion, kann (einigermaßen gut) Klassen erkennen und die entsprechenden Mathoden anbieten und kennt natürlich Syntax-Highlightning. […]

Rails & Dreamweaver & Masterview

So schön Sprachen wie RubyOnRails auch sind, es gibt einen kleinen Nachteil: Das Design der Oberfläche ist eher suboptimal. Eigentlich würde man ja gerne „mal eben“ mit einem WYSIWYG-Tool das Benutzerinterface malen, das klappt aber leider nicht. In Rails definiert man ein Eingabefeld z.B. so : < %= text_field("user","name") %> Rails baut daraus anschließend die […]

Status Web-Lernbox

Hier mal ein kurzer Zwischenstatus meiner Internet Lernkartei (http://www.web-lernbox.de): Mittlerweile werden rund 10.000 Lernkarten damit verwaltet. Für eine Testversion, nicht schlecht. Was ich auch sehr nett finde: Einige Lehrer haben ihre Schüler offensichtlich dazu „verdonnert“, die Lernbox zu nutzen – sorry Leute :-) Leider war ich mit meinem RubyOnRails-Hoster nicht 100% zufrieden. Daher ist der […]

Ruby On Rails: Ajax Paginate und Suche

Auf meiner Internet-Lernkartei namens Web-Lernbox kann man ja per Ajax nach Lernkarten suchen und in der Liste blättern (dies nennt man Pagination). Das Ergebnis sieht (zumindest in meinem Augen) recht ansprechend aus. Hier die Details, wie man so einen Effekt recht einfach in Rails programmiert. Phase 1: Das Suchfenster Wir brauchen ein Textfeld. Wenn nun […]

Eigentlich …

Also eigentlich wollte ich jezt stolz über die neuesten Fortschritte der Web-Lernbox berichten. Man kann nun Boxen so freigeben, dass Nutzern sie nicht bearbeiten dürfen. Es gibt einen neuen Lernmode bei dem die Antwort bei der Eingabe schon geprüft wird Viele Fehler wurden behoben Bei Aufruf der Seite bekommt das Eingabefeld den Focus Allerdings muss […]

www.web-lernbox.de

Wie der ein oder andere Leser vermutet haben mag, habe ich die letzten Tage mit Ruby On Rails gespielt. Hier ist das erste Ergebnis, die Web Lernbox: http://www.web-lernbox.de Dabei handelt es sich um die Online-Version einer Lernkartei. Eine Lernkartei besteht aus (meistens) 5 Fächern und hilft dabei, z.B. Vokabeln zu lernen. Man nimmt eine Karteikarte […]

‹Previous Posts Next posts›