Guerilla Projektmanagement

IT Projekte und Zeuch

Mein Motorrad und E10

Eigentlich, also eigentlich dachte ich ja, ich hätte keine Probleme mit dem neuen E10 Sprit. Mein Bravo 198 hat zwar viele andere Macken, aber den Sprit schluckt er.

Dann aber fiel mir ein, das ich ja noch ein Motorrad in der Garage stehen habe. Und jetzt wird es spannend. Denn wenn die Infiormationen stimmen, ist E10 Benzin nicht lange langerfähig. Und „nicht lange“ heißt hier 4 Wochen.

Natürlich steht so ein Motorrad auch gerne mal länger als 4 Wochen in der Ecke. Das passiert zum Beispiel im Winter. Denn dank unserer schlauen Gesetzgeber bräuchte ich im Winter Winterreifen für mein Motorrad – die gibt es aber gar nicht. Damit bin ich übrigens nicht alleine. Es gbt nämlich relativ wenig (also fast eher gar keine) Winterreifen für Mopeds…

Ergebnis: Als Motorradfahrer hat man ein Problem und tankt wohl besser das neuer R98 Benzin.

One thought on “Mein Motorrad und E10

  • Thomas sagt:

    Servus,
    danke für den Hinweis – hinsichtlich der Lagerfähigkeit. Das wusste ich nicht. Bin selber reiner Schönwetterfahrer und werde dann wohl auch erstmal auf E10 verzichten …

    Gruß
    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 13 + 7 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)