Guerilla Projektmanagement

IT Projekte und Zeuch

März, 2009

E-Mails in Firmen

Herr Mehdorn hat ja im Augenblick richtig Ärger an der Backe. Durch seinen – dummen – Versuch immer nur das zuzugeben, was gerade rauskommt und dies dann auch noch kleinzureden schießt er sich vermutlich selber aus dem Amt. Aber wie ist das mit E-Mails in Firmen eigentlich? Dürfen die überwacht werden? Nun, im Prinzip schon. […]

Nehmen Sie doch Comic Sans

Die Comic Sans Schrift ist so eine Art „Designer running gag“. Die meisten Grafiker würden sich lieber die Finger abschneiden lassen, als diese Schrift zu benutzen. Dabei ist es keine wirklich schlechte Schrift. Sie wurde nur so häufig an falschen Orten eingesetzt, dass man sie nur noch schwer ertragen kann. Ich habe oft in Teams […]

Projekt 6

Ich habe ein neues Projekt – allerdings ein internes… Wenn man viel läuft, benötigt man viel Energie. Daher besteht meine Ernährung aus vielen Kohlenhydraten. Außerdem läuft man ja auch, um ohne schlechtes Gewissen die tägliche Tafel Schokolade zu essen. Preisfrage: Was passiert, wenn man den Sport komplett einstellt, aber genauso weiter frisst wie vorher? Richtig! […]

Schritt für Schritt für Schritt

A) Die sogenannte Onlinedurchsuchung (eher: Ausweitung des Lauschangriffes auf Computer) wird beschlossen. Unser Innenminister betont mehrfach, dass diese Maßnahme nur für die Terrorabwehr benötigt würde und nur sehr selten eingesetzt wird. Und wer kann sich schon gegen die Terrorbekämpfung stellen? B) Immer öfter wird die Forderung laut, die Onlinedurchsuchung auch für „schwere“ Verbrechen einzusetzen. Gemeint […]

Adding manpower to a late project …

… makes it even more late. Dieser Satz wurde in unzähligen IT Projekten bestätigt. Der Grund für diese Regel ist sehr simpel. Mehr Menschen bedeutet auch mehr Kommunikation, mehr Einarbeitungszeit, mehr Reibungsverluste. Die Fehler wurden jedoch (mit 99% Wahrscheinlichkeit) zum Projektstart gemacht. Die Architektur war falsch, das Team war falsch, die Aufgabe wurde nicht verstanden, […]

Wie Dumm kann man sein

Vor einiger Zeit hatte ich Vorlagen für Planning Poker veröffentlicht. Eine Firma setzte daraufhin einen Link in einen Kommentar über den man solche Kartensätze bei denen kaufen kann. Ich möchte allerdings selber bestimmen, welche Werbung ich auf mein Blog setze. Also habe ich, wie üblich, den Link gelöscht. Jetzt gibt es ja verschiedene Möglichkeiten, darauf […]

Amoklauf und Medikamente

Ich habe keine Ahnung, ob diese Behauptung stimmt, aber das lässt sich ja überprüfen: Alle Jugendlichen die in den letzten 10 Jahre in Amerika Amok gelaufen sind, wurden mit Psychopharmaka behandelt, hauptsächlich Antidepressiva. Das Zitat findet man hier: http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2009/03/es-sind-die-medikamente-und-nicht-die.html Eine Auflistung: http://www.ssristories.com/index.php Komisch, darüber findet man nichts in den Massenmedien. (via)

Bitte nicht schon wieder

Ich habe meine Meinung zu dem Thema schon mal geschrieben. Die Ereignisse in Winnenden sind schrecklich und unbegreiflich. Für mich unerträglich wird es, wenn Politiker die Ereignisse nutzen, um ihrem Egotrip zu fröhen. 2007 ist das Land Bayern mit dem Versuch gescheitert, „Killerspiele“ (was immer damit auch gemeint sein soll) zu verbieten. Und was passiert […]

Projektsuche

Auch der schönste Urlaub hat nun mal sein Ende – ich bin also auf Projektsuche. Lasse ich mich von der aktuellen Wirtschaftkrise nervös machen? Eher nicht – zumindest noch nicht. Ich glaube an meine 10% Regel: – Ich bewerbe mich jeden Tag für (mind.) ein Projekt – Mindestens auf jede 10. Anfrage erhalte ich eine […]

1. Installation

Die Aufgaben sind klar verteilt. Der Geschäftsführung hält eine Motivationsrede, die Gesamtprojektleiterung hängt auf dem Sofa herum und ich hänge mit beiden Armen tief in einem Kabelsalat und versuch, die Systeme zur 1. Installation vorzubereiten. Eigentlich hätte so ein Weltkonzern dafür eine IT-Abteilung haben sollen, aber wo ich schon mal da war… Nach 5 Minuten […]

‹Previous Posts