Guerilla Projektmanagement

IT Projekte und Zeuch

Entwicklungen weiter denken

Innovation folgt auf Innovation. Das sich durchsetzt ist meist leider nur schwer vorherzusagen. Die genaue Zahl habe ich wieder vergessen, aber über 90% der neu eingeführten Lebensmittel verschwinden z.B. wieder vom Markt.

Manche Entwicklungen sind erst im Nachhinein logisch. Beispiel Spielekonsole: Auf gute Grafik folgte bessere Grafik und darauf allerdings nicht die „Super Grafik“ (PS3), sondern die bessere Bedienung (Nintento Wii). Die Wii liegt bei den Verkaufszahlen weit vor PS3 und XBox 360. Der Grund ist simpel: Hohe Rechenleistung und super Grafik sind für Hardcoregamer spannend. Eine Spielekonsole bei der man vor dem Fernseher herumhüpft, da die Controller Position und Neigung im Raum erkennen ist auch für Nichtspieler super lustig.

Jetzt aber endlich zum eigentlichen Thema: Ich halte Mogulus für ein absolut grandioses Beispiel des „Dinge weiterdenken“:
Erkenntnis 1: Erst hatten wir den Blog, dann hatten wir Podcast, dann Videopodcast, dann …
Erkenntnis 2: Aus 3 Fernsehprogrammen über Antenne wurden 300 über Sat,Kabel oder IPTV. Aber wo kommen die ganzen Inhalte denn her?
Die Zusammenführung: Mogulus.

Mit Mogulus kann jeder seinen eigenen Fernsehsender bauen. Dabei kann er die Inhalte per Endlosscheife wiederholen und sich jederzeit Life einschalten. Es ist dabei so simpel wie die Erstellung eines Podcasts. Keine Ahnung, ob es sich durchsetzen wird. Aber ich denke, mit der Idee hat man zwei Dinge gut weiter gedacht. Vor allem ist es nicht die Mega-Innovation. Vom Videopodcast zum Fernsehsender ist es nur ein sehr kleiner Schritt. 80% Alt, 20% Neu: So sehen gute Ideen aus!

Das ganze befindet sich noch in der Beta-Phase (Man bekommt aber recht schnell einen Account).

Einige Dinge gefallen mir noch nicht wirklich. Ich finde z.B. die Suchfunktion nicht gut. Ansonsten ist die Bedienung extrem simpel.

Witzigerweise habe ich für eines meiner Projekte genau so etwas gesucht. Im nächsten Jahr wird es hoffentlich Live-gehen. Mal schauen, ob das so klappt wie ich mir das vorstelle.

One thought on “Entwicklungen weiter denken

  • Vielen Dank für den tollen Beitrag. Ich denke mir das Mogulus Projekt ist definitiv eine tolle Sache, das Problem dabei wird aber mit Sicherheit der Content sein. Zuschauer kommen eben nur wenn es gute Inhalte gibt, ansonsten interssiert es eben keinen.

    Selbständig qualitativ hochwertigen Content zu erzeugen ist zudem auch keine leichte Sache. Dennoch ist denkbar das der Trend in diese Richtung geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 8 + 2 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)