Guerilla Projektmanagement

IT Projekte und Zeuch

Spam vom tourismus-bayern.com

Huch, da bekomme ich eine Spam Mail mit der Überschrift Newsletter Tourismus-Bayern der
Systemmarketing.de.

Selbstverständlich habe ich sowas nicht angefordert. Der Spammer weiß es aber besser. Unter der Mail findet sich (wie in vielen anderen Mails dieser Art auch):
„Sie bekommen diesen Newsletter, da Sie sich als Empfänger beim Newsletter
von tourismus-bayern.com und/oder tourismus-tirol.com eingetragen haben.
Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie hier“

Jetzt könnte ich da denke, ok, habe ich mal nicht aufgepasst.

Dumm nur, dass die Mail an eine Adresse geht, welche ich ausschließlich im Usenet verwende (und die
bezeichnenderweise auch noch usenetspam@(…) heißt.

Ich habe den Freunden mal ein T5F geschickt. Zuerst per Mail. Sollte das nicht klappen, gibt es ein Fax.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 3 + 13 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)