Guerilla Projektmanagement

IT Projekte und Zeuch

Xing Datenschutz die 2.

Wie ich gestern schrieb, fand ich bei Google Adressdaten, welche bei Xing eigentlich gesondert freigegeben werden müssen.

Das ganze wurde nun von einem anderen Blogger verifiziert. Arne vom Netzwerkblog ist aufgefallen, dass man bei einer Suche mach Straße und Xing viele Adressen findet, die eigentlich nicht freigeben sein sollten.

Ich habe Xing nochmal eine Mail geschrieben und gefragt, ob man seine User nicht informieren sollte – sofern es wirklich ein Problem ist. Ist kann es irgendwie noch nicht ganz verstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 15 + 2 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)