Wenn Tekkies Firmen retten

Das Produkt wird seit Jahren geplant …
Die Werbekampagne kostet Millionen …
Es finden sich tatsächlich viele Kunden die das Produkt kaufen möchten …
Diese Kunden werden nun bearbeitet. Dafür wurde ein riesiges CallCenter aufgebaut …

… nur sind die Kundendaten in einer Excel-Tabelle welche das CallCenter nicht
weiterbearbeiten kann.

Erkenntnis 1: Die Kunst des Projektmanagements liegt darin, sowohl die großen als auch die
kleinen Probleme im Vorfeld zu lösen

Erkenntnis 2: Ich konnte durch ein kleines Perl-Script helfen. Durch solche Dienste macht man sich als externer Berater unentbehrlich – da helfe ich doch gerne :-))

2 Gedanken zu „Wenn Tekkies Firmen retten

  1. Haderlump

    Ja – solche Jobs macht man gerne. Aber nicht vergessen das kleine Skript auf externen Datenträgern (möglichst vielen!!!) zu sichern, um es dann in ein paar Jahren an ein anderes Callcenter zu verkaufen. Getreu dem Motto: „Hat sich in jahrelangem Betrieb glänzend bewährt“.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 4 + 4 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)