Guerilla Projektmanagement

IT Projekte und Zeuch

Baustellen WM in Dortmund

Eigentlich soll die WM doch in 2 Wochen starten, oder? Vielleicht habe ich mich auch im Jahr geirrt. Falls es wirklich bald los geht, scheint man in Dortmund wohl gerade Athen Konkurrenz machen zu wollen. Dort ist man ja auch erst kurz vor Olympia fertig geworden (Ha! ich habe nicht Olympiade geschrieben! Wollte ich erst, da viel mir aber ein, dass eine Olympiade ja die Zeit zwischen zwei Olympischen Spielen ist).

Überall wird in Dortmund noch schnell mal eben die Straße aufgerissen. Nachdem die Straße zum Station, die Hohe Straße, ja endlich fertig ist: Die wurde 4-spurig ausgebaut. Ok, sie hatte auch vorher schon 4 Spuren. Aber das hat wohl irgendwas mit Landesmitteln zu tun, die man sonst nicht bekommen hätte. Offenbar hat man noch Geld und/oder Material über und will es schnell verbauen. Allerdings sollte man vielleicht bald mal fertig werden. Das geplante neue 4-Sterne Hotel wird wohl eher nix werden. 40 Tage Bauzeit waren wohl doch etwas knapp.

Kurz vor Schluss werden schnell noch die leerstehenden Ladenlokale mit Funktion gefüllt. Gerade habe ich Ankündigungen für 4 neue Cafe-Bars gesehen. Das weiß man ja: der Fußballfan an sich ist ja ganz verrückt auf leckeren Spezialkaffee. Bier ist ja sowas von out …

Na ja, aber eien WM mitten in einer Baustelle ist bestimmt auch lustig. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die WM.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 8 + 6 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)