Guerilla Projektmanagement

IT Projekte und Zeuch

Februar, 2006

24 Mio.

Ich habe gerade beschlossen, dass ich heute die 24 Mio. im Lotto gewinnen werde. Sorry Leute, aber diesmal bin ich dran.

Über Sonderbehandlungen

Der 1989 verstorbene Dirigent Herbert von Karajan hat mal den Antrag gestellt, auf dem Weg zum Theater durch die Fußgängerzone fahren zu dürfen. Dadurch könne er Fahrzeit sparen und sich besser auf seine Aufgabe konzentrieren welches wiederum der Stadt zu Gute käme. Die Stadt fand die Argumentation nicht überzeugend und lehnte den Antrag ab. Offenbar […]

Projekt 06: Keine Reaktion

Ich habe ja nach einigem Hin und Her endlich offiziell die Aussage bekommen, dass es Verzögerungen geben wird. Daraus habe ich brav einen Statusbericht geschrieben, eine Risikoabschätzung erstellt und meine Empfehlungen getroffen. Das ging dann an verschiedene Stellen. Ich hätte verschiedene Dinge als Reaktion erwartet. Preisfrage: Was ist wohl geschehen A) Die verantwortlichen Köpfe mussten […]

Hemdenfarben 2006

Vor einiger Zeit habe ich ein Jahr lang keine Krawatten gekauft. Irgendwie hatte ich den Eindruck, als haben alle Designer zuviel LSD genascht. Diese Farben… Tja, Samstag wollte ich mir ein neues Hemd kaufen. Auf Grund meiner Statur und meiner Faulheit bin ich Markentreu. Neben den beiden Standardfarben Weiß und Blau gab es im Angebot: […]

Marathonvorbereitung Woche 6

Der Süden versinkt im Schnee. Aber im Ruhrgebiet scheint die Sonne. Da macht der lange Lauf doppelt Spaß – leider zuviel Spaß. Ich bin viel länger gelaufen als ich eigentlich wollte und haben den Zug verpasst mit dem ich eigentlich heute Abend nach Frankfurt fahren wollte… Halb Dortmund war heute im Rombergpark unterwegs. Zum Glück […]

“Eurasisches” Essen

Ich dachte, der Trend sei vorbei – ist er aber offenbar doch nicht. Ich war diese Woche sehr viel in verschiedenen Städten unterwegs und wurde von Kunden und Partnern in verschiedene Restaurants eingeladen. Von Hamburg war ich es ja gewöhnt, aber auch in Berlin ist eurasisch scheinbar jetzt auch Standard gworden. Ja, es ist bestimmt […]

Projekt 06: Besuch beim Internet-Dienstleister

Die für mein Projekt zuständige Internetagentur hat ihre Ideen vorgestellt. Wie bei Agenturen üblich sehr engagiert aber leider unter völliger Ignorierung der bestehenden Gegebenheiten. Wenn man einen bestehenden Auftritt modifizieren soll, sollte man sich den auch vorher mal anschauen. Richtig lachen musste ich am Ende des Termins: Die Agentur schaltete in den Hyperkreativ-Modus. Sie sind […]

Projekt 06: Endlich Termine

Kaum fragt man wochenlang hartnäckig nach, schon bekommt man endlich Antworten und Termine. Ergebnis: Die ursprünglich zugesagten Liefertermine werden nicht eingehalten. Nichts, was mich überraschen würde. Aber jetzt habe ich es endlich offiziell. Gut, dass ich schon vorher an Plan B gearbeitet habe. Risikomanagement macht das Leben einfacher …

1000 Fehler in der Projektleitung: 18

Ich will von meinem Team gemocht werden Wenn du geliebt werden möchtest, kauf dir einen Hund! Projekt- und Teamleiter neigen gerne zu extremen. Entweder sie machen auf harte unerbittliche Führung und sind unausstehlich, oder sie versuchen sich in Kuschelrethorik – und sind auch unausstehlich. Beide Verhaltensweisen entstehen aus Unsicherheit und manchmal auch falschen Prioritäten. Natürlich […]

Marathonvorbereitung Woche 5

Ansage an das Wetter: Jetzt ist es auch mal gut. Wir haben uns ganz voll toll über den Winter gefreut, aber jetzt reicht es auch. Wenn mir in meinen gut belüfteten Schuhen die Zehen abfrieren, macht es einfach keinen Spaß… Die Woche habe ich aus der Not eine Tugend gemacht und ein wenig Geschwinigkeit trainiert […]

‹Previous Posts Next posts›