Spaß mit Abkürzungen

Kaum eine Branche kennt soviele Abkürzungen wie die Telekommunikations-Branche. Die in meinen Augen schönste, weil ständig falsch definiert, ist NGOSS.
OSS steht für Operations Suport Systems und bezeichnet neben den BSS (Business Suport Systems) die Systeme bei einem Telco, welche für den Betrieb notwendig sind.
NGOSS steht nun für New (viele meinen auch „Next“) Generation ….
… ha!, leider nicht für Operation Suport System, sondern für „New Generation Operations Systems and Software…
So merkt man schon an den Verkaufsprospekten vieler Hersteller, dass sie die Standards nicht wirkliche gelesen haben.
Der Google Test:
1 „New Generation Operations Systems and Software“ : 709 Treffer
2 „Next Generation Operations Systems and Software“: 49 Treffer
3 „Next Generation Operations Support System“: 565 Treffer
4 „Next Generation Operations Support Systems“: 345 Treffer
Das TelemanagementForum definiert es wie im ersten Suchbegriff. Und da die es erfunden haben, sollte es wohl auch stimmen.

Also liebe Einkäufer von Telco-Dienstleistungen. Wenn ihr eure potentiellen Dienstleister testen wollt, fragt mal nach NGOSS.
Und wenn ich morgen nicht schlafen kann, schreibe ich, was eTOM ist und warum in meinen Augen viele Leute eTOM völlig falsch anwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 4 + 13 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)